Theater STOA
SPIEL & THEATERWERKSTATT OSTALB e.V.

Terminkalender

BENEFIZ - Jeder rettet einen Afrikaner

03.Februar 2023, 20:00 Uhr

von Ingrid Lausund, Suhrkamp Verlag.
 
Ein Stück zum Lachen und sich am Lachen verschlucken. Mit dem Potential die Welt ein wenig nachdenklicher zu hinterlassen als wir sie vorgefunden haben.

Was passiert, wenn eine Gruppe Ehrenamtlicher, wie sie unterschiedlicher und verschrobener nicht sein könnte, „verantwortungsbewusstes Weltbürgertum“ probt und versucht, getrieben von „man muss doch was tun gegen das Leid dieser Welt!“, eine Benefizveranstaltung für eine Schule in Afrika auf die Beine zu stellen?

Man ahnt es schon: Technische Pannen, Missverständnisse, skurrile Wortgefechte und persönliche Befindlichkeiten. Kurz, es menschelt kräftig. Und natürlich lassen die Charaktere dabei keinen Fettnapf rund um das Thema Rassismus und Entwicklungshilfe aus, sondern schlittern – immer wohlwollend, jedoch völlig unbeholfen – von einer Peinlichkeit zur nächsten. 
 
Der nachdenklich stimmende, satirische Theaterspaß jedenfalls ist garantiert.
 
Ingrid Lausund, die zum Beispiel auch die bekannte Serie „Der Tatortreiniger“ schrieb, schafft es in ihrem Stück „Benefiz – jeder rettet einen Afrikaner“ einen sensationellen Balanceakt zwischen Humor und Moral zu gestalten und so einen grandiosen Theaterabend zu erschaffen.
 
Es spielt das Theater ohne Aufsicht.

Regie: Ben Retetzki

Premiere am 20.01.2023 um 20.00.

Ort Theater STOA
 
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Diese sind essenziell für den Betrieb der Seite. Wir nutzen keine Tracking-Cookies.Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.